Schlüsselverzeichnis zur Gemeindegrenzenkarte (Ortsschlüssel)
des historischen Atlas von Baden-Württemberg

Auf LEO-BW, dem landeskundlichen Internetangebot des Landes Baden-Württemberg, wirde eine digitalisierte Vollversion des "Historischen Atlas von Baden-Württemberg" angeboten.

Der seit 1956 von der Kommission für geschichtliche Landeskunde in Baden-Württemberg erarbeitete und von ihr in Zusammenarbeit mit dem Landesvermessungsamt Baden-Württemberg in den Jahren 1972-1988 herausgegebene "Historische Atlas von Baden-Württemberg" bildet ein Standardwerk für die baden-württembergische Landeskunde. Er umfasst in der gedruckten Form 120 Karten mit Erläuterungen (sog. "Beiworte") sowie ein Ortsregister zum Kartenteil. (Zitat von obiger Webseite)

Der historische Atlas, speziell die Gemeindegrenzenkarte, kann neben Landeskundlern auch für Genealogen nützlich sein, z.B. bei der Verortung von Orten bzw. damaligen Orten (heutigen Ortsteilen). Die Gemeindegrenzenkarte ist mit einem Ortsschüssel erschlossen. Da dieser bis vor kurzem nur als reines Digitalisat vorlag, wurde er von mir mittels Texterkennung (OCR) in Text umgewandelt, der umgewandelte Text des Ortsschüssels überarbeitet und grob korrigiert. Nun liegt der Ortsschüssel als Excel- bzw. CSV-Dateien vor.
Sollten beim Arbeiten mit diesen Dateien Fehler festgestellt werden, so bitte ich um eine kurze Mitteilung.
Excel-Datei
herunterladen
ZIP-Datei (PDF, CSV)
herunterladen